960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Fütterung... Graureiher *Ardea cinerea* bei der Fütterung des Nachwuchses

Fütterung... Graureiher *Ardea cinerea* bei der Fütterung des Nachwuchses

Graureiher brüten sehr früh im Jahr. Die Jungvögel schlüpfen in etwa zeitgleich, wenn die Bäume ausschlagen und überall das frische Laub sprießt. Mit etwas Glück lassen sich dann in den Kolonien Fütterungen beobachten. Es wundert mich jedesmal, das die Kleinen keine Verletzungen davontragen, wenn die Altvögel mit ihren spitzen Schnäbeln das Futter bis tief in den Schlund der heftigen bettelnden Jungvögel einführen. Die Küken erinnern mich an Schwertschlucker, wie sie ihren Kopf in den Nacken legen, um Schlund, Rachen und Speiseröhre zu einer geraden Linie zu formen, in der sie das Schwert respektive den Schnabel des Altvogels aufnehmen.
Bild-ID: 20152 Kontakt
Name des Albums: Schreitvögel
Schlagwörter: Ardea cinerea Ardea Graureiher Gray Heron Blauwe Reiger Tagreiher Reiher Schreitvoegel Voegel alle Bilder Nest Nachwuchs Jungvoegel Fuetterung fuetternd fuettert NRW Nordrhein-Westfalen Querformat Fruehling April
Technik: Nikon DX, 500/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 1.050 mm), ISO 320, f 7.1, 1/800 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 304