960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
gleißendes Licht... Rotschenkel *Tringa totanus* im Lichtermeer auf taubenetzter Wiese

gleißendes Licht... Rotschenkel *Tringa totanus* im Lichtermeer auf taubenetzter Wiese

Ein Rotschenkel steht frühmorgens in einer über und über taunassen Wiese. Im gleißenden Gegenlicht der noch tief stehenden Sonne funkeln die Tautropfen an den Spitzen der Gräser wie ein Lichtermeer auf, so dass ich bei dem Blick durch den Sucher meiner Kamera geblendet werde.

Bei der Auswahl meiner Belichtungseinstellungen und des richtigen Aufnahmewinkels versuche ich, den Vogel halbwegs korrekt zu belichten, so dass er als solcher erkennbar ist ohne aber, dass die Lichter zu sehr zu überstrahlen. Kein einfaches Unterfangen...

Bild-ID: 19228 Kontakt
Name des Albums: Watvögel
Schlagwörter: Tringa totanus Tringa Rotschenkel Redshank Tureluur Archibebe comun Chevalier gambette Pettegola Schnepfenvoegel Regenpfeiferartige Limikolen Watvoegel Watvogel Voegel alle Bilder Wiesenlimikolen Altvogel Wiese Gegenlicht gleissendes Licht Querformat Fruehjahr Fruehling April
Technik: Nikon DX, 500/4.0 mit TC 1.4 (in KB: 700 mm), ISO 100, f 5.6, 1/2.000
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 395