960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
gemischtes Trio... Rauchschwalbe *Hirundo rustica*

gemischtes Trio... Rauchschwalbe *Hirundo rustica*

Mit weit geöffneten, leuchtend gelben Schnäbeln sperren die jungen Rauchschwalben den Altvögeln entgegen und signalisieren so ihren Fütterungsbedarf. Dazu reicht es, dass sich einer der Altvögel irgendwo in der Nestumgebung zeigt. Ob er dabei Futter im Schnabel hat oder nicht ist unwesentlich.

Bei ihren Fütterungen machen die Altvögel keinen Unterschied zwischen den normal ausgefärbten Jungvögeln und dem weiß gefärbten Küken. Die weiße Schwalbe leidet unter einem Gendefekt, der die Ausbildung von Farbstoffen im Gefieder verhindert.

Bild-ID: 16535 Kontakt
Name des Albums: Schwalben
Schlagwörter: Hirundo rustica Hirundo Rauchschwalbe Barn Swallow Boerenzwaluw Hirondelle rustique Schwalben Singvoegel Sperlingsvoegel Voegel alle Bilder Jungvogel Jungvoegel weiss weisse Morphe Farbvariante Leuzismus leuzistisch selten sitzend bettelnd sperrend hungrig Nest Rauchschwalbennest Kulturfolger Querformat Juni
Technik: Nikon FX, 300/2.8, ISO 2.800, f 2.8, 1/125 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 438