960 980 1000 1008 1016 1024
Diashow starten
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
flügge... weiße Rauchschwalbe *Hirundo rustica*

flügge... weiße Rauchschwalbe *Hirundo rustica*

Den neutral-grauen Hintergrund der Aufnahme bildet das Dach des Kuhstalls, in dem sich das Nest der Rauchschwalben befindet. Die Altvögel haben es dort halbkugelförmig aus Lehm, Stroh und Speichel in einem Gang dicht unter der Decke gebaut.

Ca. 15 Tage hatten die Altvögel gebrütet bevor aus den Eiern insgesamt vier Jungvögel schlüpften. Das Besondere: Zwei der Jungvögel bildeten ein fast schneeweißes Federkleid aus, während die anderen zwei Jungvögel sich normalgefärbt entwickelten. Alle vier Jungvögel wurden flügge, doch es war eines der weißen - leuzistischen - Küken, das nach ca. drei Wochen als erstes den Mut fand, das Nest zu verlassen.

Bild-ID: 16480 Kontakt
Name des Albums: Schwalben
Schlagwörter: Hirundo rustica Hirundo Rauchschwalbe Barn Swallow Boerenzwaluw Hirondelle rustique Schwalben Singvoegel Sperlingsvoegel Voegel alle Bilder weisse Rauchschwalbe Jungvogel weiss weisse Morphe Gendefekt Leuzismus leuzistisch Farbvariante selten sitzend wartend hungrig ausgeflogen fluegge Querformat Juni
Technik: Nikon DX, 500/4.0 (in KB: 500 mm), ISO 640, f 4.5, 1/4.000 Sek.
Fotograf: Ralf Kistowski
Aufnahmesituation: Wildlife, ND
Ansichten: 463